top of page
Suche
  • AutorenbildSara Redolfi

Wie aktiviere ich die automatische Rechtschreibkorrektur auf dem Handy für mein memooa Buch?

Zwei der größten Vorteile dabei, ein digitales Erinnerungsbuch zu führen, sind die Möglichkeiten, es erstens immer griffbereit zu haben und zweitens die Erinnerungen mühelos mit anderen zu teilen. Der dritte größte Vorteil und nicht zu unterschätzen, ist aber die automatische Rechtschreibkorrektur. So können auch Menschen, die Schwierigkeiten haben, ihre Gedanken und Erinnerungen schriftlich festzuhalten, oder unsicher bei der korrekten Rechtschreibung sind, ihr Jahrbuch bequem führen.


Automatische Rechtschreibkorrektur, Handy-Einstellungen für Rechtschreibkorrektur, memooa Buch Textgestaltung, Tippfehler vermeiden, Verbesserung der Textqualität


Um die automatische Rechtschreibkorrektur auf einem iOS-Gerät einzuschalten, geht ihr wie folgt vor

  1. Öffnet die "Einstellungen" auf eurem Gerät.

  2. Tippt auf "Allgemein".

  3. Tippt auf "Tastatur".

  4. Schaltet die Option "Rechtschreibkorrektur" ein, indem ihr den Regler nach rechts schieben.

Wenn die Rechtschreibkorrektur eingeschaltet ist, werden automatisch Fehler in der Rechtschreibung und Grammatik auf dem Bildschirm angezeigt und korrigiert, während ihr tippt. Ihr könnt die Korrekturvorschläge akzeptieren oder ignorieren, indem ihr auf das blaue Wort oder den blauen Pfeil neben dem Vorschlag tippt.



Um die automatische Rechtschreibkorrektur bei einem Android-Handy zu aktivieren, geht ihr wie folgt vor:

  1. Öffnet die Einstellungen eures Handys.

  2. Wählt die Option "Sprache und Eingabe" oder ähnliches.

  3. Navigiert zu der Option "Rechtschreibkorrektur".

  4. Schaltet die Funktion ein, indem ihr den Schalter neben "Automatische Rechtschreibkorrektur" auf "Ein" stellt.

Solltet ihr Schwierigkeiten haben, die automatische Rechtschreibkorrektur zu finden, könnt ihr auch in der Einstellungen-Suche nach dem Begriff "Rechtschreibkorrektur" suchen und die Funktion auf diesem Weg aktivieren. Beachtet bitte, dass die genaue Vorgehensweise je nach Android-Version und -Hersteller unterschiedlich sein kann.



Weitere Vorteile des digitalen Erinnerungsbuchs


Ein digitales Jahrbuch bietet zudem die Möglichkeit, Fotos und Videos einzufügen und so die Erinnerungen lebendig zu halten. Es ist auch einfach, Einträge zu bearbeiten und zu aktualisieren, was bei gedruckten Jahrbüchern oft mühsam und zeitaufwendig ist.


Bei memooa festgehaltene Erinnerungen können automatisch und vor allem datensicher mit euren Liebsten geteilt werden und bieten auch eine Rechtschreibkorrektur für Menschen, die sich beim schriftlichen Festhalten von Momenten im Babys ersten Lebensjahr schwer tun. Nutzt die Vorteile von digitalen Jahrbüchern und Babytagebüchern, um die wichtigsten Momente und Erinnerungen aus dem ersten Lebensjahr eures Babys oder den folgenden Kindheitsjahren schnell und einfach festzuhalten.

Comments


bottom of page